Hugo Fanseite bei:

StartseiteNewsInfosTV-ShowGamesMerchandisingGalerieFor YouShopLinksSupport
Hugo-Show
Hexana

Hexana

Die Sendung

Die Sendung "Hexana" war eine Spin-Off Sendung von Hugo. Die Sendung wurde immer am Samstag zwischen Kindertrickserien ausgestrahlt. In der Live-Sendung konnten die Mitspieler mal nicht mit Hugo spielen sondern neue Spiele Testen die für die Konsole Nintendo 64, später dann für die PlayStation One, zu erwerben waren. Änhlich wie bei Hugo konnten auch hier Preise gewonnen werden. Hexana diente in dieser Sendung als Moderatorin. Die Sendung hatte auch den Untertitel "Club Nintendo" bzw. "Club PlayStation".

 


Die Sendezeiten

08. Februar 1997 - 03. Mai 1997 (Nintendo 64)
Live: Samstag circa 14:00 Uhr (ca. 10 Minuten)
Wiederholung: Freitag circa 10:00 Uhr (ca. 10 Minuten)

11. Oktober 1997 - 27. Dezember 1997 (PlayStation)
Live: Samstag circa 14:00 Uhr (ca. 10 Minuten)
Wiederholung: Freitag circa 10:00 Uhr (ca. 10 Minuten)

31. Dezember 1997 (Silvester-Special)
Live: Mittwoch 13:40 Uhr (ca. 10 Minuten)

 


Die Moderatorin

Julia Haacke spielte zwischen Ende 1996 und 1997 die böse Hexe Hexana im virtuellen Schloss. Über ihre neue Rolle als biestige HEXANA: „Sie ist wirklich das genaue Gegenteil von mir und das ist das interessante an der Rolle - mal die andere Seite kennenzulernen. Deshalb hoffe ich, dass die Zuschauer nicht denken, ich sei wirklich so gemein!“. Neben diese Sendung und Hugo spielte Sie bereits in zahlreichen Serien und Filme mit, so u.a. in "Wildbach" und im Kino-Film „Nur über meine Leiche". Als Synchronsprecherin lieh Sie u.a. Jenny Garth (Kelly) in „Beverly Hills 90210“ und Alyssa Milano (Samantha) in „Wer ist hier der Boss?“ ihre deutsche Stimme.


 


In Zusammenarbeit mit Wunschliste.de wollen wir TV-Sender aufmerksam auf Wünsche der TV-Zuschauer machen! Vote dort für die "Hexana" Sendung! Je mehr Stimmen zusammen kommen, desto größer ist die Chance Hexana im Deutschen Fernsehen wieder zu sehen!


SitemapPresseKontaktImpressum