Hugo Fanseite bei:

StartseiteNewsInfosTV-ShowGamesMerchandisingGalerieFor YouShopLinksSupport

01.11.2006

Deutsches Comeback für Hugo
Der beliebte TV-Troll kehrt nach langjähriger Abwesenheit wieder ins deutsche Fernsehen zurück

ContentLogic, Betreiber des ersten interaktiven deutschen Spielekanals (Spi.KaTV) Enter.TV, hat einen Exklusiv-Vertrag mit dem dänischen Spielepublisher ITE (Interactive Television Entertainment) geschlossen, der ContentLogic berechtigt, die neue Hugo TV-Show bis 2010 auszustrahlen.

Marktanteile von durchschnittlich 30% in der Zielgruppe und 11% insgesamt erreichte die erste Hugo TV-Show zwischen 1994 und 1997 auf dem Sender Kabel1. Für die große Zahl von Fans geht mit Hugos Rückkehr ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Immerhin wählen sie Hugo seit Jahren unter die Top Ten der Unterhaltungs-Shows in verschiedenen TV-Wunschlisten. Mit den Hugo PC-, Konsolen- und Handy-Spielen wurden bisher selbst ohne Fernsehpräsenz und Werbung hohe Umsätze erzielt.

Die neue Agent Hugo TV-Show bringt spannende Geschichten aus der Welt der Agenten. Sie setzt den kecken Troll durch innovative Technologien neu in Szene. „Agent Hugo wirkt als 3D-Charakter optisch lebendiger und bietet inhaltlich neue Möglichkeiten dank virtuellem Studio“, erläutert Christoph Marloh, Geschäftsführer ContentLogic. „Agent Hugo ist erwachsener und zeitgemäßer, bleibt aber immer der Vertreter des Guten.“ Die neue Show soll 2007 starten.

SitemapPresseKontaktImpressum